Lesebrillen Lesebrillen garantieren entspannte Lesestunden

Sind Ihre Arme plötzlich nicht mehr lang genug, um ein Buch auf den Abstand zu bringen, der ein Lesen wieder möglich macht? Bereitet Kleingedrucktes Ihnen seit kurzem auch im physischen Sinne Kopfschmerzen? Oder anders ausgedrückt: Fällt Ihnen das Lesen zunehmend schwer? Falls Sie diese Fragen mit „Ja“ beantworten, benötigen Sie eine Lesebrille. Nach dem individuellen Sehtest finden wir Ihre richtige Leseunterstützung und das Schmökern macht endlich wieder Freude.

Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)2163 / 40 35 oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht mit Ihrem Anliegen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.